Oster-Lauf 2019

Am Ostersamstag, 20. April fand wieder unser Osterlauf statt. Dieses Mal war das Thema „Oster Hunter – Die Jagd nach Punkten“. 10 Teams gingen hochmotiviert an den Start. Die Strecke verlief 1,5 km durch den Wald.

An 5 Stationen waren insgesamt 7 Aufgaben zu lösen. Gleichermaßen waren Mensch und Hund gefordert. Bei Würstchenfährte, Futter- und Spielzeugsuche, Bilder merken und etwas sportliche Aktivität in Form von einem kleinen Wettlauf oder einem Hindernisparcour, waren alle mit Eifer dabei.

Bei hervorragendem Wetter war die Laune super. Bei so manchem Spiel gab es was zu lachen. Der kleine „Oster-Run“, der nach dem Lauf noch statt fand, begeisterte auch noch mal und verlangte den Teams noch mal etwas Konzentration und Geschick ab, galt es doch, ein Rohes Ei auf einem Löffel durch einen Parcours zu manövrieren, natürlich mit Hund an der Leine.

Nach einer kleinen Siegerehrung kam noch die Verlosung, bei der es auch in diesem Jahr wieder tolle Preise zu gewinnen gab.

Vielen Dank gilt auch hier allen Spendern aus dem Verein wie auch den Sponsoren: Happy Dog, Macs, Schecker und Wildborn.

Auch wäre es ohne die fleißigen Helfer nicht möglich gewesen, die ebenfalls von morgens bis zum späten Nachmittag immer mit anpackten und zur Stelle waren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.